Mit Ski+Velo-Center zum Engadin Skimarathon

8. März 2020

Engadin Skimarathon 2020


Der Engadin Skimarathon ist die mit Abstand grösste Skilanglaufveranstaltung der Schweiz und ein Lauf der Worldloppet-Serie. Er findet im Oberengadin seit 1969 jedes Jahr am zweiten Sonntag des Monats März statt. Die Länge des Rennens, das im freien Stil ausgetragen wird, beträgt 42 Kilometer. Es nehmen jeweils 11'000 bis 13'000 Läuferinnen und Läufer teil.

Der Start erfolgt bei Maloja auf einer Höhe von 1820 m ü. M. Die Strecke führt zunächst über den Silsersee und den Silvaplanersee (beide Seen sind zu dieser Jahreszeit noch zugefroren). Nach St. Moritz folgt ein kurzer Aufstieg durch den Stazerwald und danach die Abfahrt über Pontresina zum Flugplatz Samedan. Auf der rechten Talseite verläuft die Strecke weiter über La Punt-Chamues-ch und Zuoz bis S-chanf. Dort befindet sich das Ziel in einem Militärgelände im Gebiet «Vuorcha» auf einer Höhe von 1670 m.

Unser Angebot:
- Startplatz am Engadin Skimarathon 2020
- 2 Übernachtungen im 4-Bett Zimmer «Swiss Lodge Al Vadret» in Pontresina
- 2 reichhaltige Frühstücke
- leckeres Sportler-Buffet am Samstagabend (inkl. Wasser)
- feines Fondue am Sonntagabend (inkl. Wasser)
- gemeinsame Anreise im Mini-Bus ab Niederwangen (Anreise am Vormittag)
- Organisierter Transport an den Start und vom Ziel bis ins Hotel
- Montag: individuell gestalteter Ruhetag (Rückreise am Nachmittag)

Unser Preis:
CHF 539.--
 

Jetzt anmelden! Hier klicken.
Anmeldeschluss: 15. Januar 2020